Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ganzheitlich KINESIOLOGISCH-ENERGETISCHE PRAXIS
Kinesiologie nach Dr. med. Klinghardt®

DORN - BREUSS

Energetische Körperarbeit

 

Dorn/Breuss SymbolfotoDorn/Breuss SymbolfotoRegt den Körper an, Fehlstellungen von selber zu korrigieren

Energetische Muskelentspannung vom Feinsten!

Verlassen Sie die Praxis frei beweglich und schmerzfrei nach einer kombinierten Dorn-Breuss-Behandlung!

 

Link zur Dorn-Methode

Link zur Breuss-Massage 

 

 

Die Wirbelsäule ist nicht nur das zentrale Stützorgan des Körpers sondern auch das übergeordnete Steuerungsorgan für sämtliche Funktionen von Organen, Geweben und Zellen.

Schmerzen, Funktionsstörungen und Veränderungen im Gewebe aller Körperregionen werden oftmals durch eine Irritation der aus dem Rückenmark herausführenden Nervenstränge infolge einer Fehlstellung oder Blockierung eines oder mehrerer Wirbel ausgelöst.

Die kombinierte Dorn-/Breuß-Behandlung wurde auf der Grundlage einer uralten Volksheilweise von dem Deutschen Dieter Dorn und dem Österreicher Rudolf Breuß entwickelt.
Durch sanfte Impulsgebung wird der Körper angeregt, die strukturellen Ursachen von Schmerzen loszulassen, welche da sind:

  • verschobene Wirbel
  • subluxierte Gelenke
  • verkrampfte kontrahierte Sehnen und Faszien


Dabei gibt der Dorn/Breuss-Therapeut lediglich Stütze und Halt für den Klienten, während dieser selbständig einfache lockere Pendelbewegungen mit Armen und Beinen ausführt (Dorn-Methode).
Wichtiger Teil der gesamten Behandlung ist die energetische Rücken- und Bandscheibenmassage nach R. Breuß, bei der die heilmagnetisch aufgeladenen Händen des Therapeuten behutsam zum Einsatz kommen.
Sowohl aufgrund ihrer Einfachheit als auch wegen ihrer überaus raschen und weitreichenden - den Gesamtorganismus positiv beeinflussenden - Erfolge setzt sich die DORN/BREUSS-Methode immer mehr durch. Sie wird laufend weiterentwickelt und erweitert.